DIE GESCHICHTE DER FUNICOLARE SAN SALVATORE

Der San Salvatore ist einer der international bekanntesten Berge. Zur Verbreitung seines Ruhms trugen seit dem Jahr 1200 die Wallfahrten der Gläubigen bei, die zu Fuss auf den Berggipfel pilgerten, um dem Sohn Gottes die Ehre zu erweisen, der nach einer alten Legende bei seiner Auffahrt in den Himmel hier kurz Rast gemacht haben soll. Was aber die Leute, in der Vergangenheit ebenso wie heute, dazu veranlasst, den Gipfel des Berges für die Luganesi der Berg schlechthin zu besuchen, ist vor allem das unvergleichliche 360°- Panorama, das einen Rundblick auf die ganze wunderbare Region des Luganersees, über die Ebene der Lombardei und auf die erhabenen Ketten der Schweizer und Savoyer Alpen bietet.

Links und Downloads
Informationen

Tel.: +41 91 985 28 28
Fax: +41 91 985 28 29
email: info@montesansalvatore.ch

DIE GESCHICHTE DER FUNICOLARE SAN SALVATORE


Foto-Galerie

TOP OF LUGANO

Erholung und Entspannung nur wenige Schritte von der Hektik der Stadt entfernt.

0