Die Kuriositätenecke

Diese Ausstellungsfläche beherbergt eine exklusive Sammlung von Objekten, Fundstücken, Schriftstücken, Fotografien, Geschenken und verschiedenen Materialien, die im Laufe der Jahre zusammengetragen wurden.

Es handelt sich um ein Sammelsurium aus Kuriositäten, die – aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet – ein beredtes Zeugnis der historischen Entwicklung des Monte San Salvatore und seiner Seilbahn ablegen.

Links und Downloads
Informationen

Tel.: +41 91 985 28 28
Fax: +41 91 985 28 29
email: info@montesansalvatore.ch

Lorem ipsum

Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin eget tortor risus. Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Nulla porttitor accumsan.

Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Proin eget tortor risus.

EINE SÄKULARE KULTUR

Bereits im Jahr 1200 bestiegen Pilger den Berggipfel zu Fuss, um dem Sohn Gottes die Ehre zu erweisen,
der nach einer alten Legende bei seiner Auffahrt in den Himmel hier kurz Rast gemacht haben soll. 

0